loading

Falkenfamilie


Bei der THRO seit: 28.05.2018

Story

_

Uns wurde eine Falkenmutter mit ihren neugebohrenen Jungen gebracht. Bei dem Sturm und Hagel wurde die Spitze einer Tanne abgebrochen und das Nest mit den Jungen und der Mutter auf den Boden geschleudert. Zwei von Ihren Babys haben dieses Unglück nicht überlebt. Zwei weitere leben aber! Die kleinen Falken und ihre Mutter bleiben bei uns und werden aufgezogen und später ausgewildert.

Es hat sich ergeben, dass die Falkenmutter noch vier weitere Falkenbaby zu den eigenen zwei aufgenommen hat. Das ist für uns und für die vier anderen Jungen ein Glücksfall. So werden die jungen, mutterlosen Falken von ihrer Ziehmutter geprägt. Das ist für ihre Entwicklung ein großer Vorteil.

Die Falkenfamilie ist erfolgreich ausgewildert.


Wir sind froh. Die vom Schicksal geprüfte Falkenmutter konnte mit allesamt ihrer leiblichen und angenommenen Kinder in die Natur zurückgeführt werden.

Unsere Datenschutzerklärung finden sie HIER.