loading

Man darf die Hoffnung nicht aufgeben.

Hilfeaufruf bezogen auf unsere Einrichtung!

Wir sind auf Spenden angewiesen! Wir beziehen keine kommunale Unterstützung und realisieren unser Hilfeangebot für Tiere allein aus Spendengeldern.

Wir gehen in unserem Blogpost ‚Rettet die Tierhilfs- und Rettungsorganisation Ichenheim e.V‘ näher auf unsere laufenden Kosten ein.

Wir möchten damit beschreiben, mit welchen finanziellen Herausforderungen wir es zu tun haben und bitten gleichsam um Ihre Unterstützung und Zuwendungen.

Wir freuen uns über jede Geldspende und über jede Futterspende! Futter benötigen wir immer für unsere 30 Papageien, unsere Katzen und auch Hühnerfutter für unsere Hühner. Wir bedanken uns über jede finanzielle Hilfe.

Was uns bewegt.

Wir berichten, um für schutzbedürftige Tiere
zu werben

Unsere Datenschutzerklärung finden sie HIER.